Mittwoch, 7. Juli 2010

Kennt Ihr Transparentnäherei ?

Die Nähtechnik habe ich vor Jahren in einem Nähkurs
 kennengelernt. Das Monogramm habe ich selber in 
Weißstickerei gestickt. Genäht wird auf Organza, was
es vor Jahren in super Qualität beim "Schweden" gab.
Auf das Organzagewebe wird alles aufgenäht, was eine
schöne Struktur hat, ob alte Spitze, Borten, Häkeldeckchen
oder
wie hier, ein altes Spitzentaschentuch, mittig ein 
kleines Häkeldeckchen aufgenäht und mit einer
 Perle verziert, hängt diese Arbeit als Gardine
in unserem kleinen Badezimmer. Als Befestigung
habe ich Klettband aufgenäht und am Fenster
aufgeklebt. Die Gardinchen lassen sich von Hand
waschen und super bügeln.
Nun, lasst Euch inspirieren und näht 
auch mal in der Transparenttechnik ein
paar neue Gardinchen oder ein Lichtspiel und 
hängt es in Eure Fenster.

Schöne Grüße
Jeannette

Kommentare:

  1. Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, liebe Jeannette, ich nehme die Tasche sehr gern. Was ist nur mit den E-Mails los?!

    Diese feinen und filigranen Handarbeiten gefallen mir sehr, damit bekommen ein Fenster oder auch eine Vitrinenschranktür den nötigen Schick und werden zu etwas Besonderem.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jeannette,
    das sieht super klasse aus.
    Einfach unbezahlbar schön!!!!
    Vor Jahren habe ich gestickt.
    Seit Wochen kribbelt es wieder in meinen Fingern.
    Würde gerne etwas beginnen. Doch ich bin noch recht unschlüssig was.
    Deine Arbeit gefällt mir irre gut.
    Aber solch ein Projekt in Angriff zu nehmen ohne eine Vorahnung...besser nicht!

    Liebe Grüße,
    Moni

    nd es wird wieder tierisch heiß!!

    AntwortenLöschen
  3. Uuuuiiiii das sieht toll aus!!
    Am besten gefällt mir das mit dem Monogramm.
    Einfach klasse!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jeanette,
    wooow, eine tolle Technik, kenn ich leider nicht *seuf*... und find's wunderschön, besonders das kleine Spitzentaschentuch gefällt mir sehr!!

    Liebe Grüße und einen wunderschönen Abend wünscht Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  5. ach sind die schön, die würden gut in meiner küche aussehen.

    lg patti

    AntwortenLöschen
  6. ohh wie schön, auch in meiner Küche würden sich die Gardinen super machen.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen