Mittwoch, 30. November 2011

Schlauchschal


Hallo Ihr Lieben,

ich  häkele zur Zeit an  einem Schlauchschal und hoffe, dass der Schal diesen Winter noch fertig wird, damit ich den Loop ausführen kann. Meinem Weihnachtshirsch steht der Schal schon sehr gut oder findet ihr das nicht?
Dann wünsche ich Euch noch eine  schöne Restwoche.

Herzallerliebste Grüße
Jeannette

Kommentare:

  1. Liebe Jeannette....
    Schlauchschal?
    Steh jetzt selber auf'm Schlauch....
    Aber schön sieht er jetzt schon aus....
    Ich suche eine Anleitung für einen Schal,
    den man möglichst auch als Kapuze (statt Mütze) aufsetzen kann....
    Also, ein Schal, wenn man die Kapuze nicht trägt, die dann halt am Rücken runterhängt....
    Da ich durch meine üppige Frisur nicht zu den Mützenträgerinnen zähle, suche ich eine Alternative zu meinen Stirnbändern.
    Hast Du da einen Tip für mich?
    Adventliche Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  2. sieht toll aus! bei dem derzeitigen Wetter, solltest dich aber beeilen mit dem Fertigwerden ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Hihihi, wie der Hirsch da hervorlugt....zum piepen!
    Ich wünsche Dir viiiiel Zeit zur Fertigstellung des Loops liebe Jeannette, damit Du nicht frieren musst!
    PS.: Öhm, ja...es ist meine eigene Hochzeit :)
    Ganz liebe Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
  4. Gehäkelt!
    Das wäre ja auch was für mich.
    Bestimmt in ganz dicker Wolle ,
    oder?
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  5. Sieht nach einer kuscheligen Angelegenheit aus, liebe Jeannette. Ist praktisch so ein geschlauchter Schal, da fällt die Umtüddelei weg.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen