Freitag, 6. März 2015

Walklodentäschchen


Hallo Ihr Lieben,
heute zeige ich euch meine Walklodentäschchen,
diese Täschchen sind unheimlich praktisch. Ich selber
habe jahrelang so ein kleines Täschchen, für allerlei
Krimskram, in meiner Handtasche mitgeführt.


Das Gute an Walkloden ist, er hat  die Eigenschaft schmutzabweisend 
und sehr strapazierfähig zu sein. Gute Eigenschaften für ein Täschchen,
dass man (Frau) häufig in Benutzung hat.


Es muss nicht immer Baumwollstoff sein♥

Ein paar neue Topflappen sind
auch von meiner Häkelnadel gesprungen.



Ich wünsche euch ein tolles und sonniges Wochendende.

Kommentare:

  1. Ich habe auch so ein Täschchen, allerding habe ich es gehäkelt und mit Stoff gefüttert. Die sind so praktisch, wenn man mehrere Handtaschen im Gebrauch hat. Einfach nur das Kleine von einer Großen zur anderen, und man hat alles dabei.

    Deine Topflappen sind sehr schick, viel zu Schade zum benutzen.

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Sehen toll aus deine Täschle. Eigentlich sind sie ja so was wie diese Taschenorganizer. Klasse.
    Gruß Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Na liebe Jeanette, das sind ja ganz feine Täschchen geworden. Und dein neuer Topflappen gefällt mir sehr, er sieht aber so fein aus, den würde ich nie an die schmutzigen Töpfe lassen;-))). Ein schönes Wochenende dir wünscht Daniela

    AntwortenLöschen