Freitag, 9. April 2010

"DANKE"

Laß Dir heute ein Geschenk machen.
Laß Dir einen Gefallen tun.
Laß Dir ein Kompliment machen oder ein Lob geben.
Laß Dir von jemanden helfen.

Nehme es an. Spüre, wie Du es annimmst.

Erkenne, daß Du wertvoll bist und es verdienst.
Entschuldige Dich nicht.
Sage nicht: "Das wäre nicht nötig gewesen."
Fühle Dich nicht schuldig, ängstlich, beschämt oder in Panik.
Versuche nicht, Dich sofort zu revanchieren.

Sage einfach: "DANKE"

... und so sage ich danke, für all Eure lieben Kommentare,
für die netten neuen Bekanntschaften, die durch diese
Bloggerwelt entstanden sind oder noch entsehen werden.

Ich grüße Euch herzlich und wünsche ein supi Wochenende.
Jeannette

Kommentare:

  1. Hallo liebe Jeannette,
    vieeelen Dank für Deine lieben Worte.... werde mich jetzt gleich bei Dir umschauen... bis bald und ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  2. ja, das muß frau sich sehr oft vor augen halten das sie etwas wert ist.
    schönes gedichtchen.
    lg patti

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jeannette,
    das ist ein toller Text, sollte man verinnerlichen. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße,
    Coco

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jeannette, das hast Du aber sehr fein geschrieben und ich werde es auch beherzigen, DANKE!
    Liebe Wochendendgrüße und bis bald Barbara!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jeanette,
    ich freue mich über Deine Worte und sage auch DANKE

    liebe Grüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen