Dienstag, 16. November 2010

Knusper, knusper




Knuster, knusper, Knäuschen, 
wer knuspert . . .

Diesen Wandbehang habe ich vor einem Jahr
nach Vorlage von U. Schertz gefertigt, handgestickt in Redwork.
Wer an dem Häuschen geknuspert hat, habe ich aber erst jetzt 
heraus gefunden, seht euch mal das nächste Foto an.


Es muss Bibi Buntmonster gewesen sein, die grinst
so verlegen und zugenommen hat sie auch.

Herzliche Grüße
Jeannette

Kommentare:

  1. der Wandbehang ist wunderschön. Ich bastel auch gereade an einem, ist aber noch geheim.
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön ist Deine Redworkarbeit geworden. Das Knusperhäuschen ist herzallerliebst.
    Dir noch einen schönen, kreativen Tag und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  3. Schöööööööööööööööööööön !!!

    Megaschön :-)

    Liebe Grüß Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Ich musste gerade lachen...Bibi Buntmonster ist ja ganz entzückend....süüüüss
    Und dein Redworkarbeit,wunderschön,die Ausdauer habe ich leider nie
    Ganz liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  5. Du Liebe,

    ich habe dich nicht vergessen... aber du weißt ja. Ich komme wirklich nicht dazu, meine Vorhaben zu Ende zu führen. Jetzt habe ich zu allem Übel noch meine Häkelarbeit samt Häkelnadel zu Hause liegen gelassen. Dabei bin ich so darauf angewiesen, dass ich eine 3er Nadel habe. Jetzt stiefel ich heute erst mal in Berlin los, eine neue zu besorgen.

    Dein Tauschpäckchen geht die Tage auf Reisen.

    Und die Rotsticharbeit gefällt mir, das Buntmonster sowieso. Lass' das mal ruhig knabbern!

    Sei herzlich gegrüßt

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Handgestickt....das ist super
    Buntmonster sieht sehr lustig aus
    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  7. Dein Monsterchen ist ja so süß, kein Wunder dass sie naschen war, das Lebkuchenhaus sieht ja so lecker aus.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Muster. Aber die Muster von Frau Schertz sind auch immer schön!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein hübscher Wandbehang.
    Da muß ich Bibi Buntmonster aber in Schutz nehmen. Der Wandbehang verleitet wirklich zum Knabbern.
    Und überhaupt...Bibi Buntmonster - der Name ist ja wohl der Oberhammer. Klasse!

    Liebe Grüße von 2 B's

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön ist der Wandbehang, kein Wunder das sich Bibi Buntmonster dran zu schaffen gemacht hat. Und wie sie so schaut, da kann man ihr doch einfach nicht lange böse sein.
    Liebe Grüße von Jana

    AntwortenLöschen
  11. Da macht das Knuspern spaß! Nur schöööön!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  12. ..ich kann die Bibi auch gut verstehen...so hübsch knusperig ist das geworden.
    Guck mal in meinen Blog...es wird Dir dort einiges bekannt vorkommen!!!
    ;D
    Lg von Luna

    AntwortenLöschen