Montag, 13. Dezember 2010

Keine kalten "Rabenohren" ???

Nein, nein,

die bekomme ich jetzt nicht mehr, denn ich habe mir

Beanie - Mützen

genäht,

aber schaut sie Euch selber an.

Für jede Gelegenheit die passende Mütze, ob witzig,

gestreift oder aus Samt.


Der Winter kann kommen (oder auch bleiben)

ich habe keine
               kalten  "Rabenohren"  mehr.    :0)))))))

Nun wünsche ich Euch noch eine schöne, winterliche
Adventswoche.


Himmlische Grüße
Jeannette

Kommentare:

  1. Hallo, Jeannette,

    die sehen ja toll aus, deine Beanie-Mützen!
    Die mit den kleinen Füchsen finde ich besonders süss- halt für jede Gelegenheit die richtige
    Mütze. Jetzt kann der Winter kommen mit Wind
    und Kälte - deine Ohren sind sicher !!!

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  2. Deine Rabenohren-Beanie´s sind allesamt super!

    LG Viola

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Jeannette,
    die Beanie-Mützen sehen klasse aus.
    Die erste würde wohl mein Lieblingsstück... sie paßt so schön, wenn man mit dem Hund unterwegs ist. ;-)


    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Ohja, die könnte ich auch gut gebrauchen, wenn ich mim Hund Gassi gehe. Am besten dann die erste, die würde am besten passen :0).
    Wünsche Dir einen schönen Tag und Grüße an Deine warmen Rabenohren.
    Alles Liebe von der
    Babsie

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Mützen die kann man bei dem Wetter suppi gebrauchen ...klasse !!

    Liebe Grüße aus dem verschneiten Rheingau

    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Das sind ja tolle Exemplare. Sie sehen super aus. Ein Farbkleks auch für den Winter. LG Inge

    AntwortenLöschen
  7. Mit den Mützen bleibt echt kein (Raben)Ohr kalt. Außer vielleicht die Schwanweißchenohren, denn ich bin ein Mützenmuffel, weil meine dünnen Haaren dann immer so "anliegen". Uhah.

    Ich habe da was für den Brummer gepostet.

    Herzliche Wintergrüße auch ohne Mütze uff'n Kopp.

    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Jeannette!
    Deine Mütztenkreationen sind absolut hübsch anzusehen,
    jedoch – für mich sind Mützen egal wie oder was sie aussehen mögen, einfach für meinen Kopf tja, wie soll ich's sagen; 'nen Pott auf'n Kopp – grrrr ein graus *gg**
    Aber in diesem nicht endenwollendem Winter ist das Mützentragen einfach Pflicht;o(

    Sei ganz lieb und adventlich von mir gegrüßt,
    Barbara

    AntwortenLöschen