Donnerstag, 3. März 2011

Raus aus dem "Wintergrau"

                

Ich habe genug davon.
Ich gönne mir, ja, genau,
Farbtupfer gegen Depression.

Blühende Topfpflanzen für den Tisch.
Schnittblumen in der Vase.
Ein leuchtendes Farben-Gemisch.
Heraus aus der grauen Winter-Oase.


Ich wünsche Euch ein wonniges und sonniges Wochenende.

Herzallerbliebste Grüße
Jeannette

Kommentare:

  1. ein bißchen Farbe könnte ich auch brauchen, habe aber heute bei Streifzug durch den Garten gesehen, daß einige Blümchen langsam erwachen.
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Oh, liebe Jeannette,
    vielen Dank für dieses frische Bunt!!!!! Das können wir, glaub ich, alles seeehr gut gebrauchen. Und verdient nach dem langen Winter und dem täglichen Grau haben wir es alle Mal.
    Vielen Dank für die schöne Buntigkeit.
    Einen schönen Donnerstag-Abend und schon einmal ein schönes WE.
    Alles Liebe
    Babsie

    AntwortenLöschen
  3. Da geht einem ja das Herz auf ,bei den Farben!
    Danke!
    Lg maike

    AntwortenLöschen
  4. Da fallen mir doch spontan sofort meine Vitrinen ein, welche ich hoffentlich bald die Zeit finden werde, sie zu "enteisen", sprich, die EIszapfen und die EIsmänner raus....und die Frühlings-Ostersachen rein.
    Hast ja recht.
    Farbe rein.....
    Schönes WOE und lG von Luna

    AntwortenLöschen
  5. o ja, wir brauchen Farbe, unbedingt, danke, liebe Jeanette für den Augenschmaus.
    ...und jetzt dazu noch ein bisschen Wärme...der Wind pfeift hier noch ziemlich kalt und fies...

    liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Dir Traudi

    AntwortenLöschen