Mittwoch, 4. Juli 2012

Käferalarm!


Kennt Ihr schon die neuen Gattungen der Insekten? Nein, dann schaut sie euch mal an.
Von links nach rechts: flotte Streifenbiene, schlauer Ärmchenfalter und der dicke Nasenkäfer, ekelig.

Die Insekten haben sich ein bisschen der menschlichen Welt angepasst, tragen Stiefelchen, Brillen und flotte Trainingsanzüge. Oh, oh, wo wird das noch hinführen, wenn jetzt schon die Käfer aufrüsten.
Es handelt sich um eine zuckersüße Stickdatei und ich habe mit diesen lustigen Krabbelkäfern Geschirrhandtücher bestickt. Sieht einfach nur witzig aus.
Stickdatei:    www.kunterbuntdesign.de
 
Ein riesengroßes DANKESCHÖN für die vielen lieben Kommentare zu meinem Glückskörbchen, ich habe mich sehr darüber gefreut.
Die Geschirrhandtücher wandern in mein DaWanda-Lädchen.
Ich wünsche euch eine schöne Restwoche.
Herzallerliebste Grüße
Jeannette

Kommentare:

  1. Hallo Jeannette,
    die Geschirrtücher sind ja allerliebst, so zuckersüße Insekten.
    Herzliche Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Die Käferlein sind ja herzallerliebst!! wunderschöne Idee!!Hab ich schon dein Glückskörbchen gelobt?
    das ist zuckersüß geworden ganz ganz schön!!Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  3. -deine Käfer finde ich total süß ☺
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen echt lieb und ulkig aus und machen sich auf den Geschirrtüchern prima, liebe Jeannette!
    Viele liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  5. Sind die knuffig, liebe Jeannette.

    Meine Physiotherapie läuft noch und muss verlängert werden. Es braucht halt seine Zeit, bis all die Muskelblockade wieder gelöst sind.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja knuffig.
    Ich bewundere dich.
    Immer hast du was Neues.
    Klasse.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja herzallerliebst...

    LG Patty
    (sundrythings.savingsouls.de)

    AntwortenLöschen