Mittwoch, 1. August 2012

Vintage in Variationen


Hallo Ihr Lieben,
heute möchte ich euch meine Vintage-Werke zeigen. Einen wunderschönen Kissenbezug mit einem aufgestickten Apothekenetikett, Anhängerchen "Handmade in Paris" auf Filz gestickt und schön auf "alt" getrimmt und ein Duft- oder Kräuterkissen, gefüllt mit Lavendelblüten. 


Das Duftkissen ist von hinten zu befüllen und kann wunderbar immer wieder mit neuen Düften aufgefrischt werden.
Zum ersten Mal habe ich Lace-Stickerei (Spitzenstickerei) ausprobiert und bin sehr begeistert von den Ergebnissen. Die Schlüssel sind so fest gestickt, dass man sie ohne weiteres als Schmuckstück an einer langen Kette tragen könnte.
Diese Vintagestücke findet ihr ab nächster Woche in meinem Lädchen und jetzt verabschiede ich mich schon ins Wochenende und wünsche euch eine schöne Zeit.
Herzallerliebste Grüße
Jeannette

Kommentare:

  1. Wow,ich bin begeistert.
    Verrätst du mir dein Geheimnis,sind die Sachen auch alle auf der Stickmaschine gemacht und woher hast du die.
    Super super Klasse.
    Und die Lace-Stickerei?
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  2. Das sind super schöne Stickdateien, da bist Du bestimmt eine lange Weile vor Deiner Sticki gesessen. Das Duftkissen find ich niedlich, hast Du das ganz "in-the-hoop" gestickt?
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. woooo, ich finde es superchic!!!☻
    LG

    AntwortenLöschen
  4. liebe Jeanette,
    wunderschöne Sachen ahst du genäht und bedruckt, genial.
    das mit dem pausieren geht so: du gehtst in deine aktiven angebote, markierst alle mit einem Häkchen und stellst auf die option pausieren. #Später kannst du alle wieder einstellen.
    Ich begreife derzeit die Verkäufer nicht, laut einiger internet Kanzleien sind die derzeiten Verhältnisse das eldorado für Abmahnanwälte und da überall auch auf FB drüber gequatscht wird, wird noch der letzte Abmahnanwalt auf Dawanda aufmerksam. allein die Leute die falsche AGB`s drin haben sind schon gefährdet. Aber einigen gehts halt nur um den schnellen Umsatz, hinterher ist das Geheule dann groß...ich geh mal lieber auf Nummer sicher und warte erstmal bis zum Newsletter von D morgen
    Liebe Grüße und wir lassen uns nicht entmutigen gell!!!
    cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jeanette,

    tolle Vintage-Werke hast Du da gezaubert!! Ganz besonders schön finde ich die Lace-Stickerein, das sieht einfach bezaubernd aus. Ich bewundere solche Handarbeiten sehr.

    Liebe Abendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jeanette,
    wunderwunderschöne Werke und der Schlüssel ist ja der Hit. Einfach ein Traum!!! Von Lace-Stickereien habe ich leider bisher noch nie etwas gehört...schade!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön.

    Da mir dein Blog sehr gut gefällt & ich immer stiller Leser bei dir war trag ich mich gleich mal als neuer Leser bei dir ein.

    Vielleicht magst du auch mal meinen Blog besuchen kommen ? ;-)

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen