Sonntag, 23. September 2012

Von Urlaub, Herzen und einer neuen "Sucht"!


Hallo Ihr Lieben,
nach 10 Tagen Urlaub im Allgäu melde ich mich gut erholt zurück und möchte euch zeigen, was ich so alles für schöne Sachen gewerkelt habe.  Herzen haben ich gehäkelt, aber ganz kleine. Im www. habe ich mir eine geeignete Anleitung gesucht und dann immer weiter verkleinert und diese Größen sind dabei heraus gekommen. 

Die Größe der Herzen beträgt ca. 3 - 4 cm und sie eignen sich auch super als Anhänger an einer langen Halskette.
Ja, und diese Bücher mussten es auch noch sein. Sie stecken voll mit hübschen Ideen und jetzt, wo die Abende wieder länger werden, braucht Frau so etwas.

Und diese Rüschenschals häkeln ist meine neue "Sucht". 
Die Suchtgefahr liegt hier bei 100 %, da diese fluffigen Dinger in einer Stunde gewerkelt und einfach nur ideale Begleiter für jedes Outfit sind. Es gibt die Wolle in vielen Variationen, mit und ohne Pompoms, einfarbig und multicolor, da bleiben keine Wünsche offen.
Ich habe im Urlaub 6 Schals gehäkelt, selbstverständlich kann man diese auch stricken, aber häkeln liegt mir mehr. Die Wolle gibt es von vielen Herstellern und unter Rüschenschal findet ihr im www. bestimmt etwas.

Oben rechts im Bild seht ihr den Aufbau der Wolle, gewerkelt wird nur mit den unteren, großen Maschen, der Rest des Garns wird auseinandergezogen. Einige dieser fluffigen Dinger wandern bestimmt in mein Lädchen.

Meine Lieben, ich wünsche euch einen schönen Restsonntag, einen schönen Wochenstart in die 1. Herbstwoche dieses Jahres und viele bunte, kreative Ideen.

 Herzallerliebste Jeannette

Kommentare:

  1. Hallo Jeannette,
    die Herzen sind ganz süß, da muss ich auch mal nach einer Anleitung suchen. Das Granny-Buch liegt hier auch, mit angefangenen Sternentopflappen. Bin zur Zeit aber etwas häkelfaul. Die Schals gefallen mir sehr gut. Wünsche Dir einen schönen Sonntagabend.
    Herzliche Grüße
    Stephie ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jeannette,

    da warst Du aber super fleißig in Deinem Urlaub. So viele Schals hast Du gemacht und dann noch diese süßen Herzen, die gefallen mir ganz besonders.

    Liebe Grüße♥

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab das Garn schon mal gesehen, liebe Jeanette. Konnte aber damit "NÜSCHT" anfangen. Toll, dass Du uns nun mal zeigst, wie günstig sich das verstrickt, oder verhäkelt. Da schaue ich morgen gleich mal nach. Bin nämlich zum SHOPPEN. Deine Herzchen sind auch SUPERSÜß.
    Ich grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jeannette
    Wow - du warst ja eine richtig fleissige Biene im Urlaub! Ganz besonders gefallen mir die kleinen Herzen - Da muss ich auch mal im www googeln!
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  5. liebe Jeannette,
    dank dir für deine lieben Worte!
    du warst ja so fleißg im Urlaub, was für niedliche Herzchen zu gehäklet hast, zuckersüß!!Auch die Schals sind super, hab so einen mal geschenkt bekommen, sieht klasse aus.
    Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jeannette,

    du warst aber fleißig im Urlaub. Ich hoffe aber trotzdem, dass du dich auch ein wenig erholt hast...

    Die Herzchen sind fein und passen in jede Tasche.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen